Venice Beach

File 431

An den westlichen Ausläufern von Los Angeles findet man an der Pazifikküste Kaliforniens den weltbekannten Strand Venice Beach. Besonders die Strandpromenade ist sehenswert, denn hier findet man unter anderem den Muskelstrand (Muscle Beach) an dem Bodybuilder unter freiem Himmel trainieren. In seinen jungen Jahren konnte man auch Arnold Schwarzenegger hier finden.
Überall entlang des Strandes und vor allem der Promenade findet man am Venice Beach Straßenkünstler denen man zusehen kann, so dass einem nie langweilig wird, wenn man gerade nicht im Wasser ist. Von einer Fläche, die hochwertigen Graffiti Künstlern zur Verfügung gestellt wird, über Künstler, die beeindruckende Skulpturen aus Sand erschaffen, bis hin zu den vielen anderen begabten Menschen, die hier ihre Talente zur Schau stellen gibt es hier immer etwas zu sehen.
File 110Am Strand kann man sowohl schwimmen als auch surfen, aber wenn man das Meer hier nicht kennt sollte man auf jeden Fall auf versteckte Strömungen achten, die gefährlich werden können. Um die Sicherheit der Badenden zu gewährleisten gibt es am Strand Rettungsschwimmer, die man auch gerne ansprechen kann, falls man sich nicht sicher ist wo man am besten schwimmen kann. Es gibt am Venice Beach mehrere Surfmöglichkeiten, allerdings sollte man sich dabei so verhalten, dass man mit den einheimischen Surfern nicht in Konflikt kommt, da diese hier, wie auch an den meisten anderen Stränden Kaliforniens oft viel Wert auf ihr eigenes Territorium legen.
Fast überall am Strand von Venice und entlang der Promenade ist das Rauchen verboten.